Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user 'root'@'localhost' (using password: NO) in /var/www/bastelblogs/data/www/bastelblogs.de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /var/www/bastelblogs/data/www/bastelblogs.de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user 'root'@'localhost' (using password: NO) in /var/www/bastelblogs/data/www/bastelblogs.de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /var/www/bastelblogs/data/www/bastelblogs.de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user 'root'@'localhost' (using password: NO) in /var/www/bastelblogs/data/www/bastelblogs.de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /var/www/bastelblogs/data/www/bastelblogs.de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197
Stempeln mit Maren » Hochzeitskarten

Hochzeitsgeschenk

Dies ist ein Beispiel für ein Hochzeitsgeschenk. Eine elegante Box mit der passenden Karte dazu. Beides in Vanille pur mit Savanne. Die Prägung mit der Prägeform Brokat und das Elegante Gitter (Bigz) als Hintergrund. Die Verzierung: “Zarter Zweig” in Savanne, eine der “Orignials Blüten” und eine Blüte vom Blütenband aus dem aktuellen Minikatalog, ein Mini-Schmetterling und Perlenschmuck. Das Etikett stammt von den Framelits “Rahmen-Kollektion”.

hochz10

Die Karte aus der Nähe:

hochz11

Die Box:

hochzbox11

Hochzbox10

Das gleiche Set abgewandelt mit etwas mehr Farbe in Flüsterweiß und Himbeerrot:

hochz21

hochz20

hochzbox21

hochzbox20

Ich hoffe es gefällt euch.

LG Maren

Hochzeitskarte mal anders

Eine besondere Hochzeitskarte sollte es sein. Ein ganzes Praxisteam möchte einer ehemaligen Assistenzärztin zur Hochzeit gratulieren. Damit man sich an alle nochmal erinnern kann, sollten Fotos eingeklebt werden können.

Also entwarf ich diese Karte mit genügend Platz für Fotos, Glückwünsche usw.

Zum Öffnen einfach die Banderole abschieben. Dabei kommt das wunderschöne Medaillon zum Vorschein.

Beim ersten Aufklappen sieht man die Glückwünsche.

Und schließlich beim nächsten Aufklappen die Gratulanten.

Ich hoffe, dass Brautpaar freut sich.

LG Maren

Tag der offenen Tür

Am “Tag der offenen Tür” waren viele Gäste hier. Unser Wohnzimmer wurde ein bisschen umgestellt und ein langer Tisch diente als Ausstellungsfläche. Sekt und Knabbereien standen bereit. Und wirklich um genau 11 Uhr kamen schon die Ersten. Bis 15 Uhr war immer jemand hier und alle waren begeistert. Viele konnten sich vorher unter Stampin´Up! nichts vorstellen.

Herzlichen Dank an alle, die an diesem Tag vorbeigeschaut haben. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Und hier die Bilder:


Verpckungen, Geschenkideen, Deko,


viele verschiedene Karten


und die Weihnachtsecke.

Hochzeitskarte

Die Herzen auf dieser Karte hab ich unterschiedlich gefertigt, aber für beide die gleichen Farben verwendet.

Das erste Herz wurde mit weißem Pulver auf himbeerrotem Papier embosst. Das zweite in himbeerrot auf weißes Papier gestempelt.

Das “Quadratische Gitter” als Prägeform macht die Karte zu was Besonderem.

LG Maren

Die fertige Hochzeitsdeko

Neulich hab ich euch die Vorbereitungen für die Hochzeitsdeko gezeigt. Heute seht ihr wie es fertig ausschaut.

Die Blütenblätter wurden mit Strassklammern zusammengesteckt und für ca. 100 Gäste Tischkärtchen aus der Top Note gebastelt.

Die fleißigen Bastlerinnen.

Hier die fast fertigen Tischkärtchen. Das ausgestanzte “Dekorative Etikett” wird später aufgeklebt. Einfach weil es so noch besser zu beschriften ist.

Und jetzt die fertigen Menukarten. Oben wurde die tolle Blume angepinnt. Als Verzierung noch die Schmetterlinge und die “Tiny Tags”. Strassschmuck durfte natürlich auch nicht fehlen.

Das ganze in 20facher Ausfertigung. Sieht so schon toll aus. Ich hoffe, dass ich Fotos von der fertigen Tischdeko bekomme.

LG Maren

Hochzeitsvorbereitungen

Heute nachmittag kommen eine Braut, ihre Trauzeugin und ihre Schwägerin zu mir um noch Menukarten und Tischkärtchen zu basteln.

Ich hab schon mal ein bisschen vorgearbeitet, da bei knapp 100 Gästen schon einiges an Arbeit anfällt. Eine gute Fee hat mir beim Ausstanzen und Prägen der Top Note geholfen.

Hier seht ihr mal die vorbereiteten Blumen, die wir für die Menukarten brauchen. Meine kleine Tochter (3) ist eine ganz begeisterte “Big Shot-Nudlerin”. Sie war mit Feuereifer dabei. Zuerst haben wir mit der Bigz L Form “Blumenreigen” die Blätter ausgestanzt.

Dann sind wir ins Badezimmer umgezogen und haben dort das Papier in Wasser getaucht und schön vorsichtig zerknittert.

Wie die Blumen später fertig aussehen zeig ich euch dann nächste Woche.

LG Maren

Hochzeit mit der Top Note

Heute hab ich für euch eine Hochzeitskarte mit der Top Note gestaltet.
Ich finde die Farben und das schlichte Design sehr edel.

Innen hab ich einen Umschlag befestigt, in den man das Geschenk stecken kann.

LG Maren

Die nächste Hochzeitskarte

Hier seht ihr noch eine Hochzeitskarte. Diesmal stammt die Idee von mir. Das Set “Baby Blossoms” find ich einfach schön und der Stempel “Wedding Wheels” ja sowieso. Und das ist daraus geworden:

Ich hab die Farbe Savanne verwendet. Für die Blüten wurde im ersten Schritt der Stempel einmal abgestempelt und dann erst aufs Papier gebracht damit ein hellerer Farbton entsteht.

LG Maren

Hochzeitskarten

Heute zeig ich euch eine Hochzeitskarte. Die Idee dazu hab ich mir bei Jenni und Steffi geholt. Die Karten der beiden gefielen mir so gut, dass ich unbedingt auch eine basteln wollte.

Ich hoffe sie gefällt euch.
Eine zweite Karte seht ihr dann morgen.

LG Maren

Hochzeitsalbum

Ein Sternenalbum zu bauen steht schon lange auf meiner To-do-Liste. Es ist für eine Hochzeit bestimmt. Das Designerpapier “eleganter Abend” mit einer meiner Lieblingsfarben (Baiblau) ist dafür genau passend. Es wirkt so edel und fein. Als Verpackung dient noch eine passende Schachtel. Im Schachtelboden können dann die Glückwünsche an das Brautpaar geschrieben werden.
Ich zeig euch einfach ein paar Bilder davon und würde mich sehr über Kommentare von euch freuen.

Hier die Vorderseite, genau wie der Verpackungsdeckel!

Aufgestellt, nur als halber Stern.

Meine Lieblingsseite! Die Idee hab ich von Steffi, die dieses Motiv als Valentinskarte gebastelt hatte.

Noch zwei andere Seiten.

</a
Und schliesslich die Rückseite.

Ich hoffe Katrin und Lars wird es gefallen und schöne Bilder von den beiden werden ihren Platz finden.