Anleitung Origamibox

Endlich…

… hab ich die Anleitung zur Origamibox für Euch!

Ihr braucht folgendes Material:
Cardstock 11 15/16″ x 8 7/8″
Designerpapier 2 Teile 2 3/4″ x 2 3/4″
6 Teile 1 1/4″ x 2 3/4″

Den Cardstock falzen:
1. hochkant bei: 2 15/16″ von beiden Seite
2. quer bei: 1 1/2″, 2 1/2″ und 4 1/2″
3. das Blatt drehen und von der anderen Querseite wie bei 2. falzen
4. die 2 1/2″ Linie bis zur Falzlinie einschneiden. Dann die 2 15/16″ Linie lt. Abbildung einschneiden. Ich hoffe es ist verständlich 🙂
5. Alles falten.

Das Papier drehen und Sticky Strip wie auf dem Foto anbringen.

Das Papier wieder drehen und auch dort wie auf dem Foto Sticky Strip anbringen.

Jetzt das Designerpapier zuschneiden…

… das Band ankleben…

… und das Designerpapier ankleben.

Jetzt wird die Box zusammengeklebt.
Zuerst die innere Box:

Dann die Außenteile:

So sieht sie dann fertig aus:

Nur noch zusammenklappen und eine Schleife binden.

Ich hab hier ein schönes Teelicht darin verpackt.

Viel Spaß beim Nachbasteln!! Wenns irgendwelche Fragen gibt, meldet Euch! Bin mal gespannt, was Ihr zu meiner ersten Anleitung sagt und vielleicht erreichen mich ja auch ein paar Bilder Eurer Boxen.

Demnächst gibts dann auch die Anleitung für das Sternenalbum.

LG Maren

5 Cupcakes to “Anleitung Origamibox”

  1. Regina Says:

    eine ganz tolle und sehr verständliche Anleitung! Danke!

    LG Regina

  2. Daniela K Says:

    Tolle Anleitung, vielen Dank.
    LG Daniela K

  3. Uta Says:

    Hallo Maren,

    VIELEN DANK für Deine ausführliche Anleitung der orginellen Box! Sieht ja klasse aus! Mal schaun, was der morgige Tag bei mir an Zeit zum Basteln übrig läßt…!

    Dir noch einen schönen Sonntag!
    Liebes Grüßle von Uta.

  4. Anna Says:

    Sehr schöne Origamibox, gefällt mir wirklich gut. Die Anleitung ist super verständlich und prima mit so schönen Bildern.

    Musste sie gleich nachbasteln, – bei mir wurde sie ein Weihnachtsgeschenk für ein kleines Baby.

    Nochmal ganz lieben Dank für diese super Anleitung!

    Liebe Grüße
    Anna

  5. Anna´s Bastelglanz mit Stampin up » Blog Archive » Origamibox Says:

    […] die Idee mit der Origamibox bin ich dann gestoßen, als ich auf Marens Blog stöberte. Sie hat hier eine wunderschöne Box gebastelt und so habe ich sie (in A4) für mich […]

Leave a Cupcake