Blog-Candy-Gewinn!!!

Ich bin euch ja noch was schuldig. Ja, die Auslosung des Blog-Candys!

Zu gewinnen gab es dieses Set:

Ideenbuch & Katalog 2010-2011
Minikatalog 2011
SAB Stempelset
kostenloser Versand der nächsten Bestellung

Und gewonnen hat….

DANIELA K.

Liebe Daniela bitte melde dich doch bei mir, damit ich dir deinen Gewinn zuschicken kann.

Bei allen anderen bedanke ich mich ganz herzlich für die lieben Kommentare. Hab mich über jeden einzelnen gefreut. Nicht traurig sein, der nächste Candy kommt bestimmt.

LG Maren

Weihnachten im August??!

Ja wir haben noch August, aber für Bastlerinnen ist Weihnachten nicht mehr weit. Habe auch schon angefangen zu stempeln, schneiden, kleben, …
Meine erste Karte hab ich im Internet gesehen (weiß nicht mehr wo) und die Farben fand ich einfach klasse. Vielleicht gefiel sie mir auch, weil ich eine Dasher-Liebhaberin bin. Egal, jedenfalls ist das dabei herausgekommen:

LG Maren

Geldgeschenk-Karte

Meistens schenken wir doch zu irgendwelchen Gelegenheiten Geld oder Gutscheine. Für mich stellte sich immer die Frage: Wie verpacke ich das Geld bzw. den Gutschein denn. Einfach nur in einen Umschlag stecken ist langweilig und sieht auch nicht wirklich schön aus. Dank Stampin´Up! gibts ja tausend Möglichkeiten. Meine aktuellste seht ihr hier:

Die Karte in Baiblau hab ich mit dem tollen Designerpapier “Frühlingsnostalgie” beklebt und dann eine doppelte Top Note draufgebastelt. Das Saumband in Savanne und die große Blume in Mittelblau bildet nochmal einen schönen Kontrast zu der ansonsten Ton-in-Ton gehaltenen Karte.

Wenn man die Karte öffnet findet man einen Schlitz in den man dann das Geld bzw. den Gutschein stecken kann.

Mir gefällt diese Karte besonders gut und ich werde sie mit Sicherheit auch für Weihnachten umgestalten.

LG Maren

Zurück aus Frankfurt

Hallo,

gestern war unser Überregionales Demo-Treffen in Frankfurt und wir haben schon ein bisschen was aus dem neuen Ideenbuch & Katalog 2011-2012 gesehen. Es war schön mal die Kolleginnen zu treffen, die man sonst ja nur von ihren Blogs kennt. Es wurde viel gequatscht, getauscht und gebastelt.

Heute gibts leider keine Fotos. Sorry, aber ich muss zuerst mal alle Swaps anschauen und fotografieren. Ich zeige sie euch in den nächsten Tagen und was noch viel wichtiger ist:
Der Gewinner meines Blog-Candys wird bekannt gegeben!!

Also schaut wieder vorbei, es gibt viele Neuigkeiten,
LG Maren

Anleitung Origamibox

Endlich…

… hab ich die Anleitung zur Origamibox für Euch!

Ihr braucht folgendes Material:
Cardstock 11 15/16″ x 8 7/8″
Designerpapier 2 Teile 2 3/4″ x 2 3/4″
6 Teile 1 1/4″ x 2 3/4″

Den Cardstock falzen:
1. hochkant bei: 2 15/16″ von beiden Seite
2. quer bei: 1 1/2″, 2 1/2″ und 4 1/2″
3. das Blatt drehen und von der anderen Querseite wie bei 2. falzen
4. die 2 1/2″ Linie bis zur Falzlinie einschneiden. Dann die 2 15/16″ Linie lt. Abbildung einschneiden. Ich hoffe es ist verständlich 🙂
5. Alles falten.

Das Papier drehen und Sticky Strip wie auf dem Foto anbringen.

Das Papier wieder drehen und auch dort wie auf dem Foto Sticky Strip anbringen.

Jetzt das Designerpapier zuschneiden…

… das Band ankleben…

… und das Designerpapier ankleben.

Jetzt wird die Box zusammengeklebt.
Zuerst die innere Box:

Dann die Außenteile:

So sieht sie dann fertig aus:

Nur noch zusammenklappen und eine Schleife binden.

Ich hab hier ein schönes Teelicht darin verpackt.

Viel Spaß beim Nachbasteln!! Wenns irgendwelche Fragen gibt, meldet Euch! Bin mal gespannt, was Ihr zu meiner ersten Anleitung sagt und vielleicht erreichen mich ja auch ein paar Bilder Eurer Boxen.

Demnächst gibts dann auch die Anleitung für das Sternenalbum.

LG Maren

Kreativ Blogger Award!!!

Meine liebe Team-Kollegin Claudia hat mir heute den Kreativ Blogger Award verliehen!!

Ich freue mich riesig darüber!!
Vielen, vielen Dank!

Wollt ihr wissen was das bedeutet?

Mit diesem Award sind folgende Bedingungen verknüpft:

Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zuposten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.Erstelle einen Post, in dem du das Award-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (=dieser Text). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen.

Danach überlegst du dir 3 – 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

So, ich darf also auch den Award weiterverleihen…

an..

Dani
Claudia
und nochmal
Daniela

Dankeschön für Euch


Als kleines Dankeschön für Eure Besuche auf meinem Blog und die lieben Kommentare und E-Mails gibts heute eine tolle Verlosung!!!

Gewinnen könnt ihr ein Stempel-Set der letzten Sail-a-bration, ein Ideenbuch 2010/2011, einen Minikatalog und eure nächste Bestellung bei mir ist versandkostenfrei.

Wie ihr ein Los bekommt?

Verlinkt einfach dieses Candy auf Eurem Blog (hinterlasst mir einen Kommentar mit Link) oder
schreibt mir einen Kommentar zu diesem Artikel.

Das Blog-Candy läuft bis 23.August 2011 um 23:59 Uhr.

Wünsche Euch viel Glück!!!

LG Maren

Visitenkarten

Endlich hab ich es mal geschafft mir Visitenkarten zu basteln. Anthrazit als Hintergrund und die Blümchen in Himbeerrot und Rose. Dazu noch ein Anhänger entstanden mit der Big Shot und dem Anhängermix.

Die Rückseite mit meinen Daten hat meine liebe Schwägerin für mich entworfen. Vielen vielen Dank nochmals an dieser Stelle!!

LG Maren